Biogene Brennstoffe werden in den nächsten Jahren noch mehr Bedeutung erlangen als bisher. Kohlekraftwerke, Zementwerke und industrielle Feuerungsanlagen in Europa denken mehr und mehr über den Einsatz biogener Brennstoffe nach, oder sie nutzen sie bereits. Bei Biomasse-Kraftwerken ist das selbstverständlich.

Das Angebot an biogenen Brennstoffen wird immer breiter. Inzwischen gehören auch zu unserem Lieferangebot Brennstoffe wie Olivenkerne, Torf in verschiedenen Formen, Lignin, Sonnenblumenschalen-Pellets, Palmkernschalen, um nur einige zu nennen. Die üblichen Materialien wie Holzpellets oder Holzhackschnitzel verstehen sich von selbst.

Wenn Sie an analytischen Daten unserer „Biobrennstoffe“ interessiert sind, klicken Sie auf die Schaltfläche für Biomasse und wählen dort die Datenblätter aus.

HOWA: Qualität durch Kompetenz